1 Jahr Garantie

Kostenloser Versand ab 80€

Rückgaberecht bis zum 15.01.2021

Betonschmuck-Pflege

Ist euer Betonschmuck schwer?
Nein. Unsere Schmuckstücke wiegen alle nur ein paar Gramm. Alle Angaben dazu findest du in den Produktbeschreibungen. :)



Ist euer Betonschmuck nickelfrei und hautfreundlich?
Absolut! Das war oberste Prio für unsere Gründerin Madlen, denn sie hat eine starke Nickelallergie und sehr empfindliche Haut. Wir verwenden daher ausschließlich nickelfreies Sterling Silber und auch unser Beton sowie dessen Versiegelung ist absolut hautfreundlich.



Geht euer Betonschmuck schnell kaputt?
Nein. Wir verwenden ausschließlich eigens entwickelte Sorten von Ultrahochfestem Beton (UHFB). Diese sind nicht mit normalem Baumarkt- oder Schmuckbeton vergleichbar – weder preislich noch in Bezug auf die Stabilität oder die Oberfläche. Unsere Betonsorten sind bis zu 20-mal stabiler als normaler Beton. Das heißt: Unser Betonschmuck kann aus 2,50 m Höhe herunterfallen, ohne zu zerbrechen. Wir testen das regelmäßig.

Jedoch: Vor dem Schlafengehen solltest du unseren Schmuck ablegen. In der Nacht bewegst du dich viel und es entsteht oft starker Druck, der auf dein Schmuckstück einwirkt. Bitte bewahre dein Schmuckstück auch nicht im Geldbeutel oder lose in deiner Tasche auf. Obwohl unser Beton sehr stabil ist: Behandle dein Einzelstück dennoch liebevoll & behutsam. Wir übernehmen keine Garantie, wenn dein Betonschmuck bei unachtsamem Umgang zu Bruch geht.

 

 

 

Sind eure Schmuckstücke versiegelt?
Natürlich. Je nachdem, welche Materialien mit eingearbeitet wurden oder welche Farbe unser Betonschmuck hat, verwenden wir verschiedene Versiegelungsarten. Alle jedoch absolut hautverträglich. Wir haben hier zum Wohle der Gesundheit unserer Kunden auf Chemiekeulen verzichtet. Dadurch schützt die Versiegelung aber nur gegen leichten, oberflächlichen Schmutz, sowie Regen und Spritzwasser.



Kann ich mit eurem Schmuck duschen?

Bei längerer oder häufiger Aufnahme von Wasser zieht sich der Beton damit voll, es können Flecken entstehen, die dauerhaft bleiben oder mit der Zeit wieder verblassen und der Kleber an den Ohrsteckern könnte sich ablösen. Dusche oder bade daher bitte nicht mit unseren Schmuckstücken. Zudem schaden aggressive Shampoos, Salzwasser, Chlor und Seifen mit Farbstoffen deinem Einzelstück und können es verfärben, die Oberfläche angreifen oder die Versiegelung abwaschen.



Kann ich euren Schmuck beim Sport tragen?

Starkes Schwitzen kann das Entwickeln der betonüblichen Patina verstärken und dein Produkt farblich verändern. Die Auswirkungen von Schweiß auf Beton unterscheiden sich aufgrund von Unterschieden im Säuregehalt (pH-Wert) von Person zu Person. Trage unsere Produkte daher bitte nicht beim Sport, auch um eventuelle Stoß- oder Kratzschäden zu vermeiden.



Wie wirken Kosmetik, Seifen & Shampoos auf meinen Schmuck?

Direkter Kontakt von Betonschmuck mit Kosmetik & chemischen Substanzen kann zu Verfärbungen führen. Lege dein Schmuckstück am besten erst an, wenn du dich bereits fertig geschminkt und parfümiert hast. Aggressive Shampoos und Seifen mit Farbstoffen schaden deinem Einzelstück und können es verfärben. Dusche oder bade daher bitte nicht mit unseren Schmuckstücken.



Verändert sich mein Betonschmuck auf Dauer?

Ja. Beton ist – ähnlich wie Holz oder Leder – ein natürliches & vor allem offenporiges Material und hat die natürliche Eigenschaft, eine speckige Patina zu bilden. Wasser, Fette, Öle oder färbende Flüssigkeiten ziehen je nach Versiegelungsart in das Material ein und können Spuren hinterlassen. Da unterliegen wir den Gesetzen der Natur. Generell versiegeln wir unseren Schmuck mit einer hautverträglichen Lasur, jedoch nur gegen leichte Verschmutzungen. Der Beton nimmt trotzdem auf Dauer die natürlichen Fette & Öle der Haut auf. Die Auswirkungen unterscheiden sich auch aufgrund von Unterschieden im Säuregehalt (pH-Wert) von Person zu Person. Unsere Schmuckstücke können daher durch das Tragen direkt auf der Haut nach einer gewissen Zeit eine leicht “speckige” Oberfläche bilden und ihr Aussehen verändern.


Unsere Silber-Schmuckstücke sind gegen das Anlaufen geschützt bzw. rhodiniert.


Auch Kupfer hat die natürliche Eigenschaft, sich mit der Zeit farblich zu verändern und anzulaufen – das ist ganz normal. Das Kupfer reagiert mit Feuchtigkeit & Sauerstoff. Wie stark das Material anläuft, wird auch von deinen Trage- und Pflegegewohnheiten sowie deinem Hauttyp (pH-Wert) beeinflusst. Vermeide auf jeden Fall längeren oder häufigen Kontakt mit Wasser.



Färben die Produkte ab oder verschwindet mit der Zeit die Vergoldung?
Wir achten stets auf hochwertige und langlebige Vergoldungen. Vergoldeter Schmuck hält prinzipiell länger, wenn man ihn nicht zu viel Wasser aussetzt. Beim Duschen und auch beim Baden im chlorhaltigen Schwimmbadwasser sowie Salzwasser solltest du deinen Schmuck immer ausziehen. Shampoos, Salzwasser und Chlor greifen den Beton an und können Vergoldungen entfärben. 



Sehen die Produkte sehr unterschiedlich aus?
Unsere Produkte sind handgefertigt und jedes Produkt ist ein Unikat. Es ist uns nicht möglich aufgrund der verwendeten Materialien und der speziellen Technik, zwei identische Produkte herzustellen. Wir geben uns alle Mühe, Produkte herzustellen, die den Produktbildern sehr ähnlich sehen. Dafür hat es aber einen unglaublichen Charme, sein persönliches Einzelstück zu bekommen und jedes ist für sich einfach wunderschön. Solltest du dennoch mal mit dem Erscheinungsbild deines Schmuckstücks überhaupt nicht zufrieden sein, melde dich gern bei unserem Kundenservice und wir suchen mit dir nach einer Lösung.

 


 

 

Wie bewahre ich euren Schmuck am besten auf?

Solltest du unseren Schmuck nicht tragen, bewahre ihn am besten in einer luftdichten, vor Feuchtigkeit geschützten Schmuckschatulle auf.



Wie reinige ich meinen Betonschmuck?

Sollte dein Produkt doch mal leichten Schmutz (wie Make-Up, Erde, usw.) abbekommen haben, dann nimm am besten ein feines Baumwolltuch. Hiermit kannst du dein Produkt vorsichtig säubern, ohne die Versiegelung abzureiben oder das Material zu beschädigen.

No-Go: Besondere Vorsicht ist vor allem bei säurehaltigen, aggressiven oder chemischen Reinigern geboten. Alles was die Betonoberfläche angreifen oder zerkratzen könnte, verursacht dauerhafte Schäden an deinem Artikel. Bitte verwende daher auch niemals einen Scheuerschwamm zur Reinigung.

Dein Warenkorb

Tolle Wahl! 😍 Deine Produkte!

Dein Warenkorb sieht ziemlich leer aus